Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MINDFULNESS-BASED STRESS REDUCTION - Info Abend & Kurs

Veröffentlicht am 01.01.2022

Info Abende:

Sonntag 16.01.2022 - 16h bis 17:30 -

Dienstag 25.01.2022 - 19h - 20:30

Die Info Abende sind kostenfrei und unverbindlich!

KURS startet am 06.02.2021  

mit Sylvia

_________

Neujahrsgedanken 2022

Vielleicht hast Du eine Liste mit guten Vorsätzen fürs neue Jahr, eine neue ToDo-Liste 2022?  

Oder ist es inzwischen eher eine Let-it-be-Liste? ;-)

  • Möchtest Du vom vielen Tun mehr hin zum Sein kommen?
  • Mit dem Leben, so wie es sich in seiner Fülle in jedem Moment zeigt, gut sein können?
  • Das Leben neu (er)leben, in neuen achtsamen Kontakt kommen mit Bekanntem wie auch Neuem?
  • Alltägliche Herausforderungen gelassener und ruhiger annehmen?
  • Das Hamsterrad zumindest für Augenblicke ausbremsen, anhalten, vielleicht auch mal aussteigen?
  • Bewusstere Entscheidungen treffen können, wo bislang automatische Stressreaktionen vorherrschen?

 

MBSR st ein ganzheitlicher Ansatz, der neben theoretischen Impulsen praxisorientiert Achtsamkeitsübungen zur Stressreduktion vermittelt,  Neugierig?... dann komm vorbei uns lass dich von Sylvia über die Möglichkeiten und den 8 wöchigen Kurs informieren. 

Der eigentliche Kurs findet ab dem 06.02.2022 statt! 

Jeweils sonntags von 17:30 - 20:00

 
„Endlich ist dieses besondere Jahr 2021 vorbei – das neue Jahr kann/darf/muss besser werden!“
 
Oft habe ich das in den letzten Tagen gehört und (mich) oft auch gefragt, wie es gemeint war. Wie anders kann dieses Jahr denn werden? Wie anders, wenn wir gewohnte automatische Denk- und Handlungsweisen erkennen und ändern könnten? Wie anders, wenn es uns immer öfter gelänge, wirklich im Hier und Jetzt, im jeweiligen Moment zu sein?
 
Den Erlebens- und Entscheidungs-Raum in uns finden, in dem wir zur Ruhe kommen können und dadurch Handlungsalternativen finden, bewusste(re) Entscheidungen treffen können, anstatt getrieben von gewohnten Denk- und Handlungsmustern einfach nur zu reagieren, gehetzt im Hamsterrad und von automatischen Stressreaktionen dominiert.
Wahrnehmen, was jetzt gerade ist. Wahrnehmen mit allen Sinnen. Als Grundlage, Fundament für Entscheidungen.
Leben (er)leben, das geht nur in diesem einen Augenblick.
 
Das MBSR-Training (Mindfulness-based Stress Reduction) ist ein 8-wöchiges Kursprogramm,
das 1979 von Prof. Jon Kabat-Zinn an der Universitätsklinik von Massachusetts (USA)
entwickelt wurde. Es wird inzwischen als eines der wissenschaftlich am besten erforschten
Programme zur Stressbewältigung weltweit eingesetzt. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz, der
neben theoretischen Impulsen praxisorientiert Achtsamkeitsübungen zur Stressreduktion
vermittelt, wie z.B. den Body-Scan (zur Körperwahrnehmung) und verschiedene
Meditationsübungen im Sitzen, Gehen und in Bewegung (sanftes Yoga).
 
 
Es geht bei diesem 8 WochenCurriculum nicht darum, einfach nur ein paar Techniken zu erlernen, um ein
bestimmtes Ziel zu erreichen. Vielmehr geht es um das Erfahren, das konkrete Erleben (in der
Gruppe wie auch für sich selbst), was bei der Umsetzung geschieht.
Neugierig sein, was geschieht, wenn ich ganz und achtsam im jeweiligen Moment bin.
Erforschen, was sich zeigt, wenn ich mit einer ganz bestimmten Haltung offen bin und mit
dem dann auch sein können.
Einfach mal präsent und im Moment sein, hört sich vielleicht einfach an, ist sicher nicht immer
leicht. (Und muss übrigens auch nicht immer angenehm sein.)
Indem ich bin, jetzt und hier, in diesem Moment achtsam, wirklich bin, habe ich die Option, die
Wahl, kann ich anders handeln und entscheiden.
 
 
„Zwischen Reiz und Reaktion ist Raum.
In diesem Raum liegt unsere Freiheit,
Weil er uns ermöglicht, uns für eine Reaktion zu entscheiden.
Durch unsere Reaktion können wir reifer werden und haben Einfluss auf unser Glück.“
(Viktor Frankl)

Dieser Raum in uns ist immer da - die Wege und Türen dorthin vielleicht im Laufe der Zeit und
der Herausforderungen des Lebens vergessen und zugewuchert, weil lange nicht benutzt.
Diesen Raum mit seinen Schätzen und Ressourcen wieder zu entdecken, immer wieder neu zu
erleben und zu weiten - für diese Forschungsreise, jede individuelle Entdeckung, Impulse zu
geben und Euch einen Teil Eures Weges zu begleiten – gerade in diesen besonders
herausfordernden Zeiten - darauf freue ich mich

Sylvia Trouliaris
 
 

 _________________

Für die Teilnahme an den Info Veranstaltungen und dem Kurs ist ein Nachweis einer Impfung oder Genesung in Zusammenhang mit Corona vorzulegen (2G Regelung)  

Diese Richtlinien können zu dem Zeitpunkt der Durchführung des Angebotes andere sein, als zum Zeitpunkt deiner Buchung. Wir bitten dies zu beachten und uns bei Unsicherheit diesbezüglich zu kontaktieren: info@yogastudio-om.de

 ______________________

Infos über den Kurs: 

Start: 06.02.2022 - jeweils sonntags 17:30 bis 20:00 -

8 Termine plus Intensivtag am 27.03.2022 von 10:00 bis 17:00

Kursinhalte
-ein individuelles Vor-und Nachgespräch
-8 Kurseinheiten mit je 2,5h praxisorientiertem Gruppentraining,Kurzvorträgen und Erfahrungsaustausch
-1 Vertiefungstag
Ausführliches Trainingsmaterial (Handout und Audiodateien zur
Unterstützung für die tägliche Übungspraxis zuhause)

Kursgebühr 340€ 

 
Bei Fragen zum Kurs;
being2020@web.de
Ich freue mich auf den Kontakt mit Dir!

 
Bei Fragen zur Anmeldung: 
info@yogastudio-om.de
 
ANMELDUNG UNTER: 

Anmeldung zum Infoabend  16.01.2022  HIER   Anmeldung zum Infoabend 25.01.2022  HIER

Anmeldung zum 8 wöchigen Kurs HIER